Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.09.2003, 00:32     #171
Serial   Serial ist offline
Freak
  Benutzerbild von Serial
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: München
Beiträge: 696

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 Coupe 2.8

M-X XXXX
Zitat:
Original geschrieben von Kai
Jean Todt bringt's auf den Punkt bzgl. der Frage, ob die Maße vor dem Rennen ausreichend sein sollen:
"Wenn ich das Rennen mit einem Drei-Liter-Motor beginne, und am Ende beträgt der Hubraum 3,5 Liter, spielt es keine Rolle, dass der Motor im Neuzustand den Regeln entsprach"
Aja soviel technisches Verständniss hätte ich sogar Jean Todt zugetraut...

Kommisch ist nur das Michelin diesen Reifen seit 2001 verwendet, aber da hats ja keinen interessiert, da ja Ferrari schnellster war.

Ich finde das Michelin nicht gegen die Regeln verstossen hat, ich halte es für durchaus logisch das ein "ausgelutschter Reifen" weicher wird und unter umständen auch etwas breiter!?

Alleine wenn der Luftdruck nur minimal absinkt wird der Reifen breiter...

Genauso kann man sagen wenn sich der Reifen auf 90 C° befindet ist er schmäler als wenn er abkühlt, da warme luft sich ausdehnt!

Glaube kaum das die FIA alle Michelin Ergebnisse stonieren wird, da es nun ein einmalig Spannendes Finale geben wird! Außerdem kann
doch Michelin nichts für lückenhafte Regeln!!!

Wie denkt ihr darüber?
Mit Zitat antworten