Thema: 3er / 4er allg. Neuer 7er Designbasis für neuen 3er?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.08.2001, 18:02     #15
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Hi!

Ich sehe die Design-Entwicklungen bei BMW auch nicht so düster wie viele andere. BMW hat fast nie 08/15-Design gemacht. Gerade die Modelle, die einen besonderen Design-Sprung dargestellt haben wie E32 7er und E36 3er haben sich nach anfänglicher Skepsis besonders lange als attraktive Autos gehalten. Ein Design, das von Anfang vielen Leuten gefällt, verschwindet oft nach wenigen Jahren in der Bedeutungslosigkeit.
An den neuen 7er muss ich mich auch erst gewöhnen, aber ich vermute, dass ihm in 8 Jahren hier genau so viele nachweinen wie jetzt dem E38.

Der E38, der E39 und der E46 sind definitiv schöne Autos, aber der große Sprung war einfach fällig wie vor 15 Jahren auch schon.

Darüber hinaus bin ich froh, dass BMW das Retro-Kapitel (Z3, Z8)vorerst abgeschlossen hat.

Zuletzt noch: Ich höre immer von Studien und Fotos usw.. Das einzige, was BMW bisher über den E65 hinaus gezeigt hat, ist der Z9, der wohl als übertriebener Vorgriff auf den neuen 6er gedacht ist. Der Rest sind Fantasien von Autoredakteuren, die es bestimmt nicht besser wissen als die BMW Designer selber.

Klaus

P.S.: Besonders interessant finde ich, dass nachdem BMW eine stärkere Trennung der Modellreihen angekündigt hat, allmählich wieder alle Mercedes-Baureihen gleich aussehen, z.B. die C-Klasse wie eine zu heiß gewaschene S-Klasse.


------------------
316i compact
Sport Edition
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten