Thema: 3er E46 Durchzug bei den Coupe´s
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.08.2003, 11:09     #15
streicher66   streicher66 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von streicher66
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 356

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E92, Z4 M Coupé
Hallo Powerboat!

Zitat:
Original geschrieben von Powerboat3000
ich finde, dass der 325 schon deutlich besser geht als der 320. Darum beurteile ich ihn nicht als faulen Kompromiss. Ich selbst als baldiger Besitzer eines 325 erkenne zwar auch neidlos an, dass der 330 eine Welt für sich ist von den Fahrleistungen her, aber darum direkt von einem faulen Kompromiss zu sprechen.
Nun, jeder macht ja seine eigene Erfahrungen. Ich persönlich mag den 2.5l Sixpack nicht so sehr.
Wie schon vorhin geschrieben waren die Unterschiede, die ich erlebt habe, sehr sehr gering. Dafür kann es natürlich unterschiedlliche Gründe geben. Sei es die Serienstreuung und andere Punkte.
2. Meine Eltern fahren noch einen 525i E39, und vom Motor her ist das der absolut schlechteste 6 Zylinder, den wir von BMW je hatten. Erst ab 190 geht der Wagen gut, davor herrscht absolute Langeweile. In den ersten 3 Gängen passiert überhaupt nichts, von Drehfreude und Sound keine Spur.
Der beiden 523er, die meine Eltern davor hatten, gingen deutlich besser zur Sache...

Das kann natürlich auch ein Einzelfall sein, nur wären mir das insgesamt gesehen zu viele Einzelfälle. Wie gesagt, ich habe nur "schlechte" (wirklich schlechte ja nicht) Erfahrungen mit 2.5er gemacht, sei es diverse Probe 325er vom Händler, 5er meiner Eltern, 320vs325 Vergleiche mit anderen...usw....deswegen kann ich den Motor auch nicht empfehlen.

Um ein bisschen O.T. zu werden, bei deiner Diesel-Benziner Entscheidung war es ja ähnlich. Dein getesteter 330Cd ging nicht so gut wie erhofft, andere hingegen schwärmen von der Power des Motors.
So sind die Erfahrungen eben verschieden, mal + mal -.
Glaubwürdig sind beide Varianten.


Zitat:
Original geschrieben von Powerboat3000 Übrigens:
Ich habe es schon mehrfach gehört, dass der 325 als kultiviertester 6 Zylinder beurteilt wird, noch kultivierter als der 330. Manche gehen sogar so weit und sehen ihn als den "Besten" Sechszylinder der Dreier-Reihe an.
Genau das hab ich auch schon mehrfach gehört, kann es aber selbst nicht nachvollziehen
Natürlich behaupte ich nicht, dass ein 325 Ci generell langsamer oder gleich sein soll wie ein 320 Ci, ist ja auch Quatsch. Wenn das so wäre, würde etwas nicht stimmen. Nur ich war doch mehrfach enttäuscht von diesem Motor.

Grüsse, Oliver

Geändert von streicher66 (24.08.2003 um 11:12 Uhr)
Userpage von streicher66
Mit Zitat antworten