Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.10.2001, 03:46     #26
Eisenmann   Eisenmann ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Gummersbach
Beiträge: 93
Bilstein & Federn

Hi!

1. Bilstein ist der rennomierteste Hersteller von Dämpfern und gleichzeitig DER Hersteller, wenn es um Dämpfer für den Motorsport geht (ich weiß aus eigener Erfahrung, wovon ich rede)
Wer mir jetzt noch mit rein ölgedämpften Konis kommt, disqualifiziert sich in meinen Augen als der Werbung erlegener, unwissender Prollo, der nicht mal weiß, wie man korrekt eine Tieferlegung misst...

Was immer mißverstanden wird:
Die Tieferlegungen für den Straßenverkehr haben rein gar nichts mit den Motorsport-Fahrwerken zu tun, weder in der Konstruktion, noch in der Abstimmung!!!
Nur glauben die Meisten, mit Ihren 50/60/?? mm die 8 Minuten auf dem Ring unterbieten zu können...

Und: Ein Sachs-Gasdruckdämpfer ist sicher eine geeignete Basis, ein Fahrzeug bis 50mm tieferzulegen, darüber hinaus ist ein verkürzter rebound erforderlich, den Sachs ebenfalls liefern kann.

Kauft doch keinen Schrott wie Konis oder seid Ihr geistig auf Kadett-C-Coupé - Niveau stehengeblieben????

Leute- >>>Konis kommen von deKoenig aus Holland!!!!! Noch Fragen??

Ingo
Mit Zitat antworten