Thema: 3er E46 Vergleich 325iA - 320iA
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.08.2003, 19:39     #5
ExBullizei   ExBullizei ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von ExBullizei

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: D-10318 Berlin
Beiträge: 26
Hallo
bin grad von der Probefahrt zurück

An Mike49, weißt du überhaupt wovon du schreibst??? *etwassauerbin*
Ich bin ja nicht ne Stunde am Stück Vollgas geschruppt, sondern so wie man nen Motor einfährt auch -mal- das Pedal durchgetreten, wenn ein Motor sowas nicht verträgt sollte seine Produktion eingestellt werden! Aber nichtsdesdotrotz sollte er wenigstens ansatzweise etwas von seiner Leistungsfähigkeit zeigen. Der Großteil der 150km (Autobahn 30km davon in Etappen weniger als 10km Vollgas) lief im Landstrassen- und Stadtverkehr ab.


An Peter325, die Außentemperatur lag bei etwa 33°C und die Innentemperatur bei 21°C

Aber im Großen und Ganzen hat mich das Paket nicht so überzeugt. Irgendwie war der kleinere besser abgestimmt, so als ob im 25er die Gänge nicht so perfekt passen. Würde mich zwar wundern, denn es gibt ja tausende die einen 25er fahren und zufrieden sind. Vielleicht sollte man solche Vergleiche doch mit eingefahrenen Fahrzeugen machen. Also ich finde für mich ist der 320iA ein vernünftiger Kompromiss aus Preis und Sportlichkeit.
Gruß Mario
Mit Zitat antworten