Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.08.2003, 22:20     #2
con   con ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 412

Aktuelles Fahrzeug:
Auto
am besten kann dir das der Lackierer sagen der den Lack abmischt, der kennt die Produktspezifikationen und die Ergiebigkeit des verwendeten Lackiersystems

bei einem Uni-Lack sollten aber 250ml theoretisch reichen, bei Effectlack natürlich die entsprechende Menge jeweils an Basislack und Klarlack

nur je nach verwendetem Lackiersystem ist es fraglich ob der Lackierer Lust hat weniger als 500ml abzumischen
Mit Zitat antworten