Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.08.2003, 11:17     #9
dtr316i   dtr316i ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: 41352 Korschenbroich
Beiträge: 21

Aktuelles Fahrzeug:
SLK200K/04
Vorsicht bei den Ebay-Scheinwerfern !

Ich behaupte einmal, das die meisten dort angebotenen Xenon-Scheinwerfer 'mit abgebrochenen Haltern' aus Diebstählen stammen. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.

Wenn der Anbieter keine plausible, seriöse Herkunft nachweisen kann, sollte man die Finger davon lassen.

Bei meinem Wagen hatte man im Mai versucht die Scheinwerfer zu stehlen. Seitenscheibe war eingeschlagen, Haube geöffnet und der linke Scheinwerfer hing halb heraus. Dann wurde der Dieb gestört. Viel Ärger und Eur 400 Schaden. Kleiner Witz am Rande, ich habe gar keine Xenon !

Desweiteren ist mir ein weiterer Fall bekannt, in dem in einer Tiefgarage bei einem E46 Coupe die Xenonscheinwerfern geklaut wurden.

Wegen der Radiocodierung und Nicht-DIN-Form hat sich die 'Branche' jetzt auf Fahrzeugteile spezialisiert, wobei die 'Vermarktung' nun über das neue Medium abgewickelt wird.
Mit Zitat antworten