Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.08.2003, 18:05     #3
cherche   cherche ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-56XXX
Beiträge: 2.819

Aktuelles Fahrzeug:
GMC Sierra Denali AWD, Big Dog Pitbull, 13er Brutale RR
Hi,

es ist leider so, daß auch ohne Klima die einströmende Luft immer WESENTLICH wärmer ist als die Außentemperatur - auch bei nicht ganz heißgefahrenem Motor.

Kann es sein, daß irgendwie die Abdichtung der Lüftungsgitter auf der Motorhaube zum Motorraum nicht richtig ist? Kann man das prüfen?

Hat jemand weitere Ideen oder Tricks??? Mittlerweile nervt mich dieses Phänomen. Ich fahre nur noch mit offenem Fenster und Lüftung auf AUS.

Grüße
Cherche
Mit Zitat antworten