Thema: 3er E36 Nebellicht + Standlicht
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.08.2003, 00:04     #18
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Hallo.

"Bei erheblicher Sichtbehinderung durch Nebel lohnt es sich oft sogar, bei eingeschalteten Nebelscheinwerfern das Abblendlicht durch Standlicht zu ersetzen. Denn dann hat man nicht das Problem der Eigenblendung im Nebel. StVO-Originalton §17 Absatz 3: »Bei zwei Nebelscheinwerfern genügt statt des Abblendlichts die zusätzliche Benutzung der Begrenzungsleuchten«. Diese Möglichkeit besteht aber nur, wenn die Außenkanten der Nebelscheinwerfer nicht mehr als 40 cm vom Fahrzeugumriss angebracht sind."

Aus diesem Text ergeht, das man bei Benutzung der Nebelscheinwerfer das Abblendlicht ausschalten kann.

Btw. Bist Du schon mal im wirklichen Nebel gefahren? 5-10 Meter Sichtweite. Mit Nebelscheinwerfer und Standlicht kann man noch fahren. Mit Nebelscheinwerfer und Abblendlicht siehst Du nix mehr. Da ist dann nur noch eine weiße Wand.

Natürlich würde ich bei Dunkelheit und Nebel (Sichtweite < 50m) nicht ohne Abblendlicht fahren.

Grüße Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten