Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.07.2003, 10:38     #146
Dirk325iCabrio   Dirk325iCabrio ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dirk325iCabrio

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-Schmelz
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
325i Cabrio (e30), 330xi Touring (e46), X3 3,0d (e83)

SLS-DJ xxx
Eine wirkliche Mutpassage gibts für mich nicht, im Moment bin ich am Flugplatz sehr vorsichtig unterwegs, weil ich da ja vor nicht allzu langer Zeit den 328 kaltverformt habe. Ansonsten sollte man als Autofahrer nie den Respekt vor den schnellen Streckenpassagen verlieren, weil es dort wirklich schwere Unfälle geben kann. Mit dem Civic ist das kein Problem, der hat ja ne natürliche Limitierung bei 190 km/h, mit dem 328 hatte ich mir nach 100 Runden Limits gesetzt, z.B. Quiddelbacher Höhe 180, Schwedenkreuz 200 über die Kuppe vor der Anbremszone, 170 übers Schwedenkreuz, Fuchsröhre 200, PG1 165 km/h - Das sind alles Werte, die man nicht in den ersten Runden fahren sollte, dann ist man mit nem serienmäßigen 328 schon schnell unterwegs, das passt zu ner btg Zeit um die 9 Minuten.

Breidscheid fahr ich auch immer sehr vorsichtig, ich fahr auffer Schleife zum Spass und nicht, weil ich auf der Flucht bin Ums blumenpflücken geht aber auch nedd.

Am Freitag und evtl auch am Sonntag werd ich wieder oben sein
__________________
Gruß, Dirk
BMW Club Saarland e.V.
Mit Zitat antworten