Thema: 3er / 4er allg. Welcher geht besser?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.10.2001, 22:55     #32
ufo2000   ufo2000 ist offline
Profi
  Benutzerbild von ufo2000
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 1.660

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 320dA 07/11

B-XX XXX
Tach auch!

so, jetzt muß ich mich auch mal einmischen.
Ich persönlich liebe viel Drehmoment, besonders im unteren Drehzahlbereich. Also wäre für mich ein Diesel die erste Wahl.
Ich habe auch verschiedene probefahrten gemacht (alles VW TDI 90PS- 130PS), was mir aber bei allen nicht gefallen hat, war der Lärm im Innenraum und der etwas rauhe Lauf im Vergleich zum Benziner. Daher landete ich immerwieder beim Benziner. Außerdem ist bei den meisten Dieseln ab ca 4000 U/min mit dem Vorschub schluß, da wo ein Benziner noch mal so richtig zulegt.

Und heute bekam ich mal die Gelegenheit einen 740d mit Automatik zu fahren. Tja und was mich sofort störte war das brummen/grummeln im Leerlauf und die leichten Vibartionen im Lenkrad. Das hätte ich von 8 Zylindern und Doppelverglasung nicht erwartet. Beim Fahren selbst war nicht mehr viel vom Diesel zu spüren, außer dem tollen Drehmoment von 560 Nm
Wenn ich die Laufkultur mit meinen "nur" 4 Zylinder vom 318ti E46 Compact vergleiche, dann haben 8 Zylinder Diesel Haushoch verloren. Ich ertappe mich an der Ampel immerwieder, das ich mich frage, ob der Motor noch an ist, da man weder was spürt, noch was hört, einfach zum verlieben, butterweich. Und die 6 Zylinder Benziner sollen da nochmals besser sein.

ALso mach eine ausgiebeige Probefahrt mit beiden Fahrzeugen und dann laß Dein Bauch entscheiden
__________________
Greetings Ufo
*Diskutiere nicht mit Idioten, sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung!*
Userpage von ufo2000
Mit Zitat antworten