Thema: 3er / 4er allg. Verbesserung des HIFI-Systems
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.04.2001, 13:42     #2
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.357

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Hi Jan,

ich denke hier wirst Du ein paar Antworten mehr bekommen.

Ich hätte einige Anregungen:
  • Hast Du schon mal an einen aktiven Subwoofer gedacht? Den solltest Du problemlos bei den hinteren LS anschließen können.
  • Lautsprecher austauschen gg. LS größererer Belastbarkeit ist immer problemlos möglich. Vor allem bei den hinteren LS spart BMW (eigene Erfahrung).
  • Wenn Du die Rückbank nicht umklappen mußt, und nen Schisack hast kannst Du in diese Öffnung vom Kofferraum aus auch nen Subwoofer einbauen. Hat ein Freund von mir gemacht - Bei geschlossener Öffnung in der Rückbank dezent und fürs austoben wird die Klappe aufgemacht (Ist übrigens beim E36 Cabrio mit HK-System genau so gelöst).
  • Mit Trick 17 und etwas Bastelarbeit kann man auch nen anderen Verstärker einsetzen. - Muß mich mal bei nem Spezl schlau machen, der das gemacht hat...

So, das war's erst mal

Georg

------------------
Als 3er-Fahrer seit 16 Jahren, pflichtgemäß als 3. registriert
Und hier ist mein Baby

[Dieser Beitrag wurde von Georg-M3 am 20. April 2001 editiert.]
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten