Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.07.2003, 11:15     #1
KADA323Ci   KADA323Ci ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 36

Aktuelles Fahrzeug:
330Ci
Abwicklung Kulanz Querlenker

Hallo,

Mein erster Beitrag

Besitze mein Coupe (Bj 06/2000, 40000km) erst 3 Wochen, und schon der erste Kulanzantrag.

Problem: ausgeschlagener Querlenker

Der Werkstattmensch erzählte mir das die Teile zu 99% auf Kulanz gehen.
Ich muss jetzt aber den gesamten Rechnungsbetrag bezahlen und dann 4 - 6
Wochen warten, bis der Kulanzantrag genehmigt ist. Mein Geld soll ich dann irgendwann vom Autohaus bekommen.

Ist diese Vorgangsweise normal???
Habe eigentlich keine Lust den gesamten Rechnungsbetrag zu zahlen und dann womöglich meinem Geld hinterherzurennen.

Gruss KADA
Mit Zitat antworten