Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.07.2003, 17:44     #2
Bob   Bob ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 518

Aktuelles Fahrzeug:
T4 AES
Hi!

Ich kann mich nur an meinen damaligen 2er Golf erinnern, Spurstange warm machen, dann mit WD 40 oder ähnlichem Rostlöser (Caramba) immer wieder einsprühen, warm machen ect. Dann wird die Stange wieder gangbar, dauert halt ein bißchen.

Hauptsache, das Gewinde ist nicht bis zur Unkenntlichkeit verrostet, dann muss diese Spurstange leider neu.

MfG
Bob
__________________
Lebe dein Leben, bevor du es nicht mehr geniessen kannst. ----------------Leistungsgewicht-Optimierung ist die beste Tuningmaßnahme.
Mit Zitat antworten