Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.07.2003, 23:18     #1
Zygmunt   Zygmunt ist offline
Profi
  Benutzerbild von Zygmunt

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D
Beiträge: 1.981

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d F11 530d
Titanblenden a la 330i selbst lackieren?

Da ich mir schon seit einger Zeit neue Scheinwerferblenden holen will stellt sich die Frage ob es wirklich neue sein müssen. Eigentlich könnte mann doch die alten schwarzen in silber oder titan lackieren und schon müsste es passen.

Was meint ihr wäre die Hitze (Xenon warm?) ein Problem für den Lack oder für den Kunststoff? Sind die original 330i Leisten aus einen anderen Material?

Ich hoffe ihr versteht worum es geht, ich meine dieses Kunstoff was hinter der Scheinwerferscheibe zwischen Scheibe und Scheinwerfer (unten) ist.
__________________
Netzwerkbeziehungen sind durch Reziprozitäts- und Solidaritätsnormen gekennzeichnet, in denen moralische Verpflichtungen und nicht nur wirtschaftlich-strategische Handlungsmotivationen zum Ausdruck kommen


Userpage!
Userpage von Zygmunt
Mit Zitat antworten