Thema: 3er / 4er allg. Tüv-Abnahme bei grösseren Alus
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.07.2001, 08:28     #13
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.370

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von A.Theurer:
Das versteht kein Mensch was Du da schreibst!
</font>[/quote]
Na dann erklär ichs mal:
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von Georg-M3:
Ich kann mir aber durchaus vorstellen, daß es bei einer Einzelabnahme wie in diesem Fall sofort eingetragen werden muß.</font>[/quote]
Das gutachten das bei der Felge mitgeliefert wird gilt in diesem Fall ja für den E46, nicht für den E36, daher muß ja eine "spezielle" Abnahme für den E36 erfolgen.


<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von Georg-M3:
Soll ja auch Polizeibeamte geben, die sehen, daß die Felgen normalerweise zum E46 gehören.</font>[/quote]
...und die dann ganz genau schauen, ob da nicht jemand ohne Genehmigung/Eintragung mit diesen Felgen rumfährt

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von A.Theurer:
Wenn in der TÜV / Dekra Unterlage über die Abnahme nicht steht daß man die Fahrzeugpapiere sofort akualisieren muß dann reicht bei nächster Gelegenheit!
</font>[/quote]
Das war ja eben die Frage, ob da was in dieser Art drinn steht. Wenn nicht, ist es klar, daß man die Eintragung nicht gleich vornehmen muß, aber ich weiß ja nicht, was in den TÜV/Dekra Bestätigungen steht.

CU
Georg




------------------
Auch Mods haben ein Auto
Das Treffen in München - Impressionen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten