Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.07.2003, 14:13     #2
holsteiner   holsteiner ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von holsteiner
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 3.026

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323iA,geb.29.10.1998

SE-IT 1998
Bevor du anfängst zu basteln, erst einmal Lecksuche bzw. Vacuumtest.
Es könnte sich ja ergeben, dass z.B. der Kompressor undicht ist.Dann hättest du die ganze aufwendige Entölung des K. ersparen können.
Warum verwendest du nicht den Ersatzstoff R413a (Isceon 49), damit sparst du dir das aufwendige Umölen.Klimaarbeiten gehören in die Hände von Fachleuten mit Servicestation!!!
Mit Zitat antworten