Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.07.2001, 18:52     #16
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Na endlich! Es hat geklappt : Die Flecken sind weg! Mein Fehler war offensichtlich, dass meine Lackpolitur keinen Wachs-, sondern Acrylschutz enthielt. Ich habe gerade eine uralte Dose mit "Polifac Lackdauerschutz" hervorgekramt. Bei dem Zeug handelt es sich um flüssigen Hartwachs, mit dem sich die Flecken restlos (aber mit mechanischem Aufwand, d. h. feste polieren!) entfernen ließen.

Beim Auftragen des Wachses fühlt sich die Oberfläche der Leisten zunächst sogar etwas stumpf an, wird beim Verreiben aber glatt. Nach dem Auspolieren wurde ich mit einem tiefen satten Glanz für meine Mühen belohnt ! Wie neu, sag ich Euch; ich bin begeistert!

Ich denke, da ich jetzt weiß, wie die Dinger gepflegt werden müssen, werde ich die Wachsbehandlung bei jeder Lackpolitur (mache ich ungefähr 2 - 3 mal im Jahr) wiederholen. Dann dürfte so etwas nicht wieder passieren.

Vielen Dank Jungs!

Gruß
Al

------------------
Meine Userpage
Mit Zitat antworten