Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.07.2003, 18:05     #54
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
Zitat:
Original geschrieben von Provos
Der Techart ist vielleicht nicht schlecht - aber auf nem Bike gehts noch nen bissel heftiger zur Sache.

Ich mein, 12s auf 200 sind für den Porsche schon nicht schlecht - aber mit einem aktuellen Supersportler (Fireblade, R1, Mopped jenseits der 130PS-Marke) sind Beschleunigungsorgien von gut 8s auf 200 möglich.

Und preiswerter ist es allemal als der Techart - in den passen sicher auch nur 2Piloten
ein freund von mir ist mit seiner fireblade an einem normalen GT2 gescheitert. ab ca. 200 ist ihm der GT2 auf und davon. man nimmt auch schon erheblich mehr risiko in kauf mit einer fireblade in 8s auf 200 zu beschleunigen - davon abgesehen, dass diese zeit eher theoretische bedeutung hat.

grundsätzlich sind autos den bikes durch ihre bessere leistungsaerodynamik bei hohen geschwindigkeiten überlegen. auch kurventechnisch können bikes nicht mithalten.

in der tat kann man aber auf einem moped mit 1/10tel der kohle speedfeelings haben, die sonst nur supersportwagen vorbehalten sind.

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS

Geändert von Blue Rabbit (08.07.2003 um 18:07 Uhr)
Mit Zitat antworten