Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.07.2003, 20:11     #32
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
Hallo Andreas,

Zitat:
Ich fand im Gegenteil immer, dass sich gerade der E46 durch leichte Gaswegnahme hervorragend wieder einfangen lässt.
Wenn ein Hecktriebler mit dem Heck ausbricht, dann ist der Reifen nicht mehr in der Lage Querkräfte zu übertragen, weil die Summe aller Kräfte (Führungskräfte, Antriebskräfte, Bremskräfte) die vom Reifen übertragbare Kraft übersteigt.
In diesem Fall hilft Gaswegnehmen nicht weiter, weil hierdurch noch weitere Kräfte aufgebaut werden (Bremsmoment des Motors). Allein Auskuppeln kann hier helfen, weil dann keine Antriebskräfte mehr wirken (ausser dem Bremsmoment aus den Reibungen in den Lager und dem Massenträgheitsmoment des Antriebsstranges). Der Reifen hat dann nur noch die Führungskräfte aufzunehmen.
Wenn man Glück hat, reicht es dann. Wenn nicht - Viel Glück!

Gruß
Nobs
__________________
BMW = Bring Mich Werkstatt - Es stimmt tatsächlich!!!
Mit Zitat antworten