Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.07.2003, 22:06     #50
Schulanfaenger   Schulanfaenger ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 306

Aktuelles Fahrzeug:
5er Touring
Hallo,
gibt es denn etwas Neues von Euren Problemen zu berichten? Hat denn bei jemandem die Werkstatt endlich die Ursache der Leistungsprobleme gefunden?

An dieser Stelle noch etwas Interessantes:
Ich habe mir mal spasseshalber einen anderen LMM besorgt und eingebaut. Die BMW-Nummer war diesselbe, also ein 100%-ig gleichartiges Teil. Das Ergebnis war eigenartig: ich hatte einen besseren Anzug, der aber wie bei den meisten gleich wieder nachlies um am danach gleich wieder einzusetzen. Also insgesamt eine sehr ungleichmäßige Beschleunigung, welche vor dem Tausch nicht da war. Als ich den alten LMM wieder eingebaut hatte, war auch alles wieder so wie zuvor (gleichmäßige Beschleunigung, aber subjektiv ein etwas verringerter Anzug). Daraufhin baute ich den Test-LMM erneut ein. Diesmal mit einem neuen Luftfilter (war erst ca 40tKM drin). Anschließend machte ich einen System-Reset (Batterie abklemmen für etwa 1 Minute). Hierdurch werden die internen Steuertabellen neu berechnet und das gesamte System neu kalibriert. Ergebnis: gleichmäßige Beschleunigung wie beim Original-LMM und das Beste: ein besserer Anzug.
Ergo: Alle, die Probleme mit ungleichmäßiger Beschleunigung haben, sollten doch mal diesen System-Reset probieren. Es kann natürlich auch am neuen Luftfilter gelegen haben. Leider ist laut BC der Verbrauch angestiegen, das kann aber auch am Reset liegen, so dass sich die Verbrauchsmessung erst neu kalibriert (bin erst ca 10 km gefahren).

Was meinen denn die Profis dazu?

Grüße
Andreas
__________________
_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/

Driving BMW is real fun!

_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/
Mit Zitat antworten