Thema: 3er / 4er allg. Es regnet ins Auto
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.10.2001, 19:32     #3
CompactDriver   CompactDriver ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von CompactDriver

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 3.921

Aktuelles Fahrzeug:
VW Golf
Grr diese I......!!

Hab ichs mir gedacht, die Werkstatt verpfuscht alles!!!


Naja und wie sorg ich dafür das die den Boden wieder ordentlich trockenlegen?? Hab keinen Bock wieder die Leiste auszuklipsen und nachzuschauen- die bekomm ich immer so schwer wieder ran - dafür gehen keine Klipse drauf!!

Die Heber wurden auf Kulanz getauscht weils Auto erst 14 Monate alt ist - hätt ich aber auch anders nicht akzeptiert...
Nun ist neben dem Wasser folgendes:
Die Scheibe quitscht beim hoch/runterfahren wie die Hölle - was ist das? Das wurde uns aber schon zugesichert dass das erledigt wird... (Die können nix in der Werkstatt- darf ich in dem Fall euch den Namen der Werkstatt sagen??)
-Ich denke mal für die Nachbesserungen müßen wir nix zahlen und einen KOSTENLOSEN Wagen bekommen wir auch, sonst gibts Tote!! Beim ersten Mal hatten wir keinen- das ist okay aber wenn die keine Reperatur hinbekommen dann seh ich nicht ein dass wir laufen bzw. dass denen keine Kosten durch Leihwagen entstehen!!

Naja die Werkstatt ist einfach grottenschlecht!!
(Dafür sind die Jungs im Teileverkauf freundlich und einigermaßen kompetent)

Mich würd auch mal die Meinung von den BMW-Meistern (und solchen die es werden.. ) hier im Forum interessieren!!
Wie kann sowas passieren bzw. wenn sowas passiert wie geht ihr dann vor??
__________________
Signatur kostet extra
Mit Zitat antworten