Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.06.2003, 16:48     #17
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von Blue Rabbit
@danobe

asc+t ist eine antischlupfregelung. die adb soll ein sperrdiff simulieren. im schnee oder mit 500 ps funktioniert dass auch. leider verbrät die adb ein vielfaches an leistung im gegensatz zu einer herkömmlichen lammellensperre - kostet aber halt nur ein bruchteil dieser.
die adb ist ein gutes beispiel für kostensenkung unter inkaufnahme schlechterer fahreigenschaften. als ich meinen wagen kaufte hatte ich einen riesen disput mit dem verkäufer über dieses thema.
weil er mich anscheinend für einen deppen hielt (ich kam im fiesta 1.1i), habe ich meinen wagen dann auch bei einem anderen händler gekauft. das erste autohaus (Kern in WM) ist mittlerweile auch pleite bzw. übernommen worden - kein wunder bei so mies ausgebildeten und arroganten verkäufern.

ciao claus
Hi Claus,

das ist mir schon klar das ADB ein Sperrdiff simuliert. Aber ADB ist in der Funktion ASC+T enthalten. Immerhin bedeutet das +T Traktion, dass durch abbremsen des durchdrehenden Rades zustande kommt. Und ADB macht nichts anderes. Ist IMHO doch das selbe, oder?

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten