Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.06.2003, 08:25     #27
AndreasP   AndreasP ist offline
Freak
  Benutzerbild von AndreasP
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-45149 Essen
Beiträge: 691

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cab (5/10)
Gleiches Problem mit 255/35/ZR18/SP9000

Hallo,

ich hab vorgestern 2 neue Dunlop Sp9000 auf meine MII-Mischbereifung (4/01) hinten aufziehen lassen.
Als ich gestern über die Bahn bin hab ich exakt das gleiche Problem:
- Auto schwimmt
- Schnelles Einlenken wird erst nach ner Sekunde mit Bewegung quittiert
- Wenn man in die Kurven lenkt, dann tut sich erst nichts und dann plötzlich zieht die Karre wie irre in die Kurve und man muß Gegenlenken mit dem gleichen Effekt auf der anderen Seite. Schlingert wie ein Betrunkener.
- DSC meldet sich bei ganz harmlosen Kurven bei Tempo 150 (Bin die gleiche Kurve mit alten Reifen mit 230 gefahren)

Nun folgendes: Die alten Reifen waren total abgefahren, allerdings fast nur an den Innenkanten. Und dort derart, daß der rechte Reifen sogar auf der halben Rundung aufgeplatzt war am Übergang zwischen Flanke und Lauffläche. Man konnte direkt auf das Gewebe gucken durch den Riß.
Der linke Reifen war zwar auch mächtig glatt innen, man konnte aber ansatzweise Profil erkennen.
Aussage des Reifenmenschen war: Das liege an dem MPaket, dadurch macht der Wagen X-Beine um in den Kurven mehr Gripp zu haben.

Nach meiner Heimfahrt gestern, will ich gleich mal nach ATU und den Sturz prüfen lassen.
Hat sonst noch einer eine Idee ?

Gruß,
A.
__________________
Manchmal verliert man, manchmal gewinnen andere.
Userpage von AndreasP
Mit Zitat antworten