Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.06.2003, 22:25     #1
samfox287   samfox287 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-04255 Leipzig
Beiträge: 6

Aktuelles Fahrzeug:
318ti
Probleme beim nachrüsten Funkfernbedienung Compact

Hi,

hab mir über ebay so ein Fernbedienungsmodul mit Blinkeransteuerung bestellt. Jetzt ist es endlich da, nur die Anleitung ist echt besch..., steht nicht einmal eine Firma drauf. Hier ein Link:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...category=14265

Nun meine Frage(n)

Ist es richtig, das ich ein 5-Kabel Plusgeschaltetes ZV-System hab?

Zum anschließen müsste ich jeweils das Kabel, welches beim öffnen + führt und das Kabel, welches beim Schliessen + führt kappen und die Enden mit dem mitgelieferten Kabelbaum verbinden. Kann mir zufällig einer von euch sagen, welche Farbe diese Kabel bei einem 1/95'er 318ti haben und wo ich die finde bzw. am bessten trenne? Hab gelesen, die müssten am ZV-Modul pin 4 oder/und pin17 sein, nur hängen da ja glaub ich auch noch die Fensterheber mit dran.

Am gelieferten Modul ist auch noch ein rotes und ein braunes Kabel dran, welche beide +12 V haben wollen, nur soll ich da jetzt Dauerplus nehmen oder Zündplus oder beides gemixt?

Sorry, eigentlich stell ich mich nicht sooo blöd an nur die mitgelieferte Anleitung ist echt für'n A... und man will ja schliesslich nix kaputt machen!



Mit Zitat antworten