Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.06.2003, 14:53     #19
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Jepp, so isses.

Prinzipiell braucht man nicht an der Einstellung rumzufummeln, wie schon gepostet. Allerdings meine ich festgestellt zu haben, daß es schon einen Unterschied macht, wie hoch das Delta zum Innenraum und der eingestellten Temp ist.

Bei mir schafft selbst bei 18 Grad und "Auto" die Klimaregelung keine so gute Kühlleistung an der Scheibe, wenn die Sonne reinplautzt. Erst das manuelle Umstellen auf "Scheibendüsen" und "Frontdüsen" bringt optimale Kühlung.

MfG
Der Schleicher

Update:
Zumindest beim großen BC im E36 gibt es eine Timerfunktion Standlüftung, welche 30min. die Luft rumschaufelt. Sollte man aber nicht zu oft einschalten, weil sonst die BAtterie leer ist.
Und ich bleibe dabei:
Bei mir ist bei ca. 19Grad ein Schwellwert. Vorher läuft die Klima nicht voll los(vielleicht 80%, 2 Balken fehlen), bei unter 19Grad volle Power mit allen Balken an.
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...

Geändert von Schleicher (23.06.2003 um 15:00 Uhr)
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten