Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.06.2003, 13:15     #9
Henry   Henry ist offline
Power User
  Benutzerbild von Henry
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 29.375

Aktuelles Fahrzeug:
F11 530d | Kawasaki 1400GTR
Zitat:
Original geschrieben von Sentinel
mit klima erkaeltet man sich sowieso nur
Früher dachte ich auch immer, 19° oder 20° ist angenehm, mit der Folge, daß ich fast den ganzen Sommer eine Laufnase hatte. Seit einigen Jahren stelle ich nun die Temperatur (Klimaautomatik) auf 23° ein. Sehr angenehm, keine Laufnase mehr, man muß nur 2-3 Minuten mehr Geduld aufbringen, wenn man in das auf Backofentemperatur aufgeheizte Auto einsteigt.

Hatte bei meinem schwarzen E46 touring (mit schwarzem Leder) die Klimaeinstellung im Mai auch mal von 'Heißland' auf 'normal' ändern lassen, weil ich meinte, daß zuviel kalte Luft aus den mittleren Düsen rauskommt. Für den Touring ist das aber nichts, der Innenraum ist wohl zu groß. Habs also wieder auf 'Heißland' zurückändern lassen. Habe jetzt (in der Bullenhitze) das mittlere Rad auf 3 rote Punkte eingestellt und die Regler bei den Klappen auf fast geschlossen. So ist es optimal.
__________________
Stau ist nur hinten doof, vorne geht's
Mit Zitat antworten