Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.06.2003, 08:57     #12
Breitmaulfrosch   Breitmaulfrosch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Breitmaulfrosch
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-93326 Abensberg
Beiträge: 6.629

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes E350CDI S212MoPf/BigBear Reaper Custom

KEH-XX XXX
Hi manolo,

Der Transponder ist eine Art Identifikation für die Wegfahrsperre. Ein Chip, der in einem Glasröhrchen eingeschweisst von der Ringantenne am Zündschloss ausgelesen wird Dieser Transponder ist in den Schlüsselgriff eingeschweißt. Wenn dieser Transponder beim einschalten der Zündung nicht von der EWS erkannt wird,so wird auch der Motor nicht gestartet. Dieser Transponder benötigt weder Strom noch eine Verbindung über Kontakte zum Fahrzeug. Ab wann der E32,E34,E36 mit WFS ausgerüstet wurden und ob dein Fahrzeug dazugehört kann dir dein Freundlicher in Verbindung mit der Fahrgestellnummer sagen.

mfg:ich
__________________
Breitmaulfrosch

Mehr Käse = mehr Löcher..mehr Löcher = weniger Käse...Mehr Käse = weniger Käse?

Geändert von Breitmaulfrosch (20.06.2003 um 07:53 Uhr)
Userpage von Breitmaulfrosch
Mit Zitat antworten