Thema: 3er E46 Probleme mit Klimaanlage
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.06.2003, 18:19     #1
Sven Diesel   Sven Diesel ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-67133 Maxdorf
Beiträge: 403

Aktuelles Fahrzeug:
320d touring, VW Golf TDI
Probleme mit Klimaanlage

Habe ein hoffentlich nicht so teures Problem mit meiner Klimaanlage.
Seit der Hitzewelle bemerke ich, wenn ich die einfache Klimaanlage meines 320d (Bj 06/2001) einschalte und konstant eine Geschwindigkeit fahre, daß der Motor manchmal leicht ruckt und etwas Leistung verliert (Verbrauchsanzeige steigt dann ca. 0,5 Liter). Nach einer kurzen Zeit, bei konstanter Geschwindigkeit ruckt der Motor wieder (Verbrauchsanzeige geht leicht nach unten) und der Motor erhält wieder einen kleinen Leistungsschub. Dies bemerkt man auch im Schiebebetrieb (gas weg - Wagen ausrollen lassen). Ich dachte schon, daß das mit dem Zu- und Abschalten den Klimaanlagenkompressors zusammmenhängen müsste. Die Leistung der Klimaanlage ist immer konstant. Wenn ich die Klimaanlage ausschalte, merkt man keinen Leistungsschwund bzw. Leistungssteigerung. Ist es richtig, daß der Kompressor der Klimaanlage sich mal ein- bzw. ausschaltet? Ich dachte immer, dies wäre nur bei der elektronischen Klimaautomatik der Fall.

Wer kennt sich hier aus? Ist an meinem Wagen etwas nicht in Ordnung? Bitte Rückmeldungen.
__________________
320d touring Bj. 07/2014
Mit Zitat antworten