Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.06.2003, 09:15     #26
superkeks0   superkeks0 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von superkeks0

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-93096 Regensburg
Beiträge: 451

Aktuelles Fahrzeug:
F31 320d

R-XX XX
Also, dann schreib ich mal ein bisschen was.

Die Probleme bei meinem fingen irgendwann im Frühjahr an. Leistungslöcher in verschiedenen Drehzahlbereichen und eine extreme Anfahrschwäche. Musste teilweise wirklich aufpassen, dass ich beim Anfahren nicht den Motor abwürge. Die ganzen Symptome wurden mit einem neuem Luftfilter noch um einiges schlimmer, da er mehr Luft bekam und somit größere Schwankungen hatte (Erklärung vom Meister).
Die Diagnose vom Händler war der LMM. Der wurde dann auch getauscht und es ging wieder um einiges besser. Beim Anfahren gibt es keine Probleme mehr. Aber über das ganze Drehzahlband weiß die Kiste nicht ob sie jetzt ziehen soll oder nicht. Der Antritt bei ca. 2000 U/min. ist stark, aber gleich wieder weg.
Das macht besonders beim Überholen sehr viel Spaß. Man setzt sich neben einen und plötzlich hat man nur noch die halbe Leistung.

Wie weiter oben schon geschrieben, weiß die Werkstatt keinen Rat. Was kann ich eigentlich jetzt als Endverbraucher tun? Soll ich mal zu einen BMW-Niederlassung fahren oder an die Kundenbetreuung schreiben? Kann doch nicht sein, dass ich mich mit dem müden Gaul abfinden muss.
__________________
Gruß Armin
Mit Zitat antworten