Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.06.2003, 14:36     #2
Schneti   Schneti ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-41472 Neuss
Beiträge: 247

Aktuelles Fahrzeug:
E30 M50B28 und als Spielzeug E36 318i 3.0
Hallo Zusammen
Ich hatte bei meinem E36 ein ähnliches Problem. Der Bremskraftverstärker war scheinbar ausgefallen bzw. arbeitete nur nach mehrmaligem Pumpen oder nur für eine Bremsung. Die Bremsleistung blieb voll erhalten nur musste man wie ein Ochse aufs Pedal treten. Das Rückschlagventil, daß in dem Unterdruckschlauch sitzt, der vom Motor zum Bremskraftverstärker geht, war defekt. Du kannst das Ventil einfach mal vom Schlauch abziehen und durch reinpusten mal überprüfen, ob es defekt ist. Ersatz ist auch nicht teuer.

Viel Erfolg
Schneti
__________________
`n bißchen geht immer...
Mit Zitat antworten