Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.06.2003, 22:21     #3
TePee   TePee ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 2.164

Aktuelles Fahrzeug:
320dA GT, Z3MQP, Canyon Nerve Fully
Hi,

also finanziell richtig lohnen tut es sich wohl nicht bei älteren Baujahren.

Aber mein Bruder hat mal bei einem 320i E36 die Klima nachrüsten lassen. Die gesamte Anlage gebraucht gekauft (aus einem Schlachtfahrzeug) und diese von einem Klimaspezialisten einbauen lassen. Das war alleridings in Ungarn und daher wesentlich billiger, aber selbst so hat ihm das niemand in dem Maße bezahlt beim Widerverkauf.

Kostenmässig würde ich schätzen, dass Du kaum unter 1000-1500 EUR wegkommst, gebraucht wohlgemerkt. Ganz stark aufpassen muss man beim Kauf der gebrauchten Klimaanlage, dass alle dazugehörigen Teile dabei sind (nicht wenig!). Wenn man da nicht den Überblick hat, muss man dann später für teures Geld Komponenten nachkaufen. Und ob wirklich alles funktioniert, dass weiss man auch nie 100%. Wie es schon manolo geschrieben hat.

Also wenn, dann würde ich eine gebrauchte Anlage nur inkl. Einbau und Funktionsgarantie empfehlen.
Eine neue Nachrüstklimaanlage würde ich bei älteren Baujahren allein wegen des Preises ausschließen.

P.S.: Eine Klimaautomatik kannst Du von vornherein ausschließen, weil das eine endlose Geschichte ist. Habe ich bei einem Passat mal miterlebt...
Userpage von TePee
Mit Zitat antworten