Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.06.2003, 21:19     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.177

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
Boni/Barziza gewinnen Damenpokal auf BMW 328

Erfolgreiches BMW Team auf der Mille Miglia 2003: Boni/Barziza gewinnen Damenpokal auf BMW 328

München. Auch die Mille Miglia 2003 endete am vergangenen Wochenende wieder erfolgreich für das BMW Team. Franca Boni und Monica Barziza gewannen auf einem BMW 328 denie Damenwerttbewerbung und erhielten als Siegerpreis die begehrte Damentrophäe.

Hunderttausende von Zuschauern begleiteten die Teilnehmer, darunter 21 BMW Teams, auf ihrer Fahrt von Brescia nachüber Rom nach Brescia und applaudierten dem schwedischen König Carl XVI Gustaf und seinem Co-Piloten Prinz Leopold von Bayern auf BMW 328 MM Touring Roadster, als sie das Ziel erreichten. Historische Innenstädte wie San Marino, Siena, Rom und Florenz waren gefüllt mit begeisterten Fans des Rennklassikers, der 2003 in sein 76. Jahr ging. Mit von der Partie war auch der italienische Rockstar Gianna Nannini,. Die italienische Rocksängerin bestritt zusammen mit die mit Rosella Labate das Rennen inauf einem BMW 327 Cabriolet. bestritt.

Unter den 372 Teams aus allen fünf Kontinenten fuhr auch Holger Lapp, Leiter der BMW Group Mobile Tradition, mit Marco Saltalamacchia, die Mille Miglia. Sie bewegten ein besonders wertvolles Fahrzeug: Das BMW 328 Mille Miglia Touring Coupé, den originalen Siegerwagen der Mille Miglia von 1940.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten