Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2003, 22:17     #1
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Knarzen an der Vorder- und Poltern an der Hinterachse

Hallo!

Seit ca. einer Woche habe ich von der Vorderachse (vermutlich von dort, lässt sich nicht 100 Prozent sicher sagen) ein deutlich wahrnehmbares Knacken und Knarzen, hört sich ähnlich an wie z.B. "ausgelatschtes" Parkett.
Schwer zu beschreiben, auf jeden Fall dachte ich, als ich es zum ersten mal hörte, die Karosserie bräche auseinander .

Das ganze tritt bei langsamer Fahrt bis ca. 30-40 km/h auf, darüber hört man es entweder nicht, oder es ist einfach nicht vorhanden.

An der Hinterachse poltert es dazu immer noch, da hab ich aber keinen Schimmer was es sein kann. Evtl. die Domlager?

Sind das an der Vorderachse die Querlenker, die den Löffel abgegeben haben, oder kann es auch was anderes sein? Wie sicher ist die Weiterfahrt mit dem Wagen (vor allem auf der Autobahn oder Landstraße), wenn die Dinger kaputt sind?

Kilometerstand momentan ~45000. Dürfte doch sicher alles auf Europlus gehen, oder?

Gruss & Tnx
Thomas
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten