Thema: 3er E46 Innenausstattung - Leder
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2003, 16:40     #3
Hannes72   Hannes72 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 180

Aktuelles Fahrzeug:
2006er Mercedes CLK 200K
Also ich hab das graue Montana Leder in meinem Coupe. Natürlich ist es sicherlich schmutzempflindlicher als das schwarze Leder, aber meine Bedenken, die ich vor dem Kauf diesbzgl. hatte sind völlig ausgeräumt. Es kommt immer darauf an, ob Du mit Arbeitshosen oder eher im Anzug das Auto nutzt.

Ich hatte vorher auch viel über Abfärbungen von blauen Jeans gelesen, kann diese aber überhaupt nicht feststellen. Das Leder ist jetzt 3,5 Jahre alt und sieht noch sehr gut aus. Einen gewissen Grauschleier, der sich nach 6-8 Wochen immer wieder einstellt bekommt man sehr gut wieder mit den BMW Lederpflege Produkten raus.

Was bei mir eher Probleme macht sind die hellen Fussmatten, da möchte man fast jedes Jahr einen neuen Satz kaufen, gerade nach einem Winter mit Matsch und Dreck. Ich muss die Dinger aber einfach ab und zu mit Teppichreiniger säubern und dann geht auch das.

Viele Grüße, Hannes
Userpage von Hannes72
Mit Zitat antworten