Thema: 3er E46 Öl am Unterboden E46
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.06.2003, 13:22     #16
tino   tino ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-71xxx
Beiträge: 667

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320D
Zitat:
Original
Zitat:Original geschrieben von tino
Hallo,

bei meinem 320d ist es definitiv Öl ( schwarz). Bei 4000km war noch nichts da, bei 12-13tkm ist es da.

Woher es kommt ist mir egal, im Motor fehlen max 100ml und solange wie ich keinen Ärger mit dem Vermieter wegen ÖLflecken habe, darf er weiter ölen


Tino

Hast du zu der Zeit vielleicht einen Ölwechsel vornehmen lassen? Kann ja sein das der beim Einfüllen ein bisschen gepatzt hat.

Grüsse
Daniel

Hallo,

ich habe noch nichts gemacht, ist bei mir wegen Leasing auch verboten, bzw ich müßte den Spaß selber zahlen.
Nur einmal Öl nach gefüllt, aber nur bis ca. 2/3 bei warmen Motor

Mal schauen was der Freundliche am Do sagt, ich bin dann wegen Leistungsverluist dort

Übriges reicht sehr wenig Öl um den ganzen Unterboden einzusauen, bei einem alten Auto von mir war das Getriebe undicht (ca 0,1 -0,2 /10tkm) aber der ganze unterboden war voll



Tino
__________________
Diesel Lugenkrebs ohne Rauchen ;-(
Mit Zitat antworten