Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.07.2001, 08:21     #1
AndreasP   AndreasP ist offline
Freak
  Benutzerbild von AndreasP

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-45149 Essen
Beiträge: 691

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cab (5/10)
Ölkontrolleuchte an nach 2,5 Monaten.

Hallo,

(konnte den anderen Thread nicht mehr finden, sorry)

heute ist bei mir mitten auf der Autobahn die Ölkontrolleuchte angegangen und angeblieben. Der Wagen (E46, 330i) ist jetzt ziemlich genau 2 Monate und 23 Tage alt und hat ca. 13tKm runter.
Ist das normal ??

Hab mit der NL in Darmstadt telefoniert. Da meinte der Mensch am anderen Ende: "Völlig normal" "Überhaupt kein Problem", etc.
Er empfahl 1l Aral Vollsynthetik 0W40 reinzuschütten. Ich frage mich, wozu steht auf dem Öldeckel "BMW Recommends Castrol" ??

Ich hatte vorher einen 330d und bei dem ist in 50tkm nicht einmal die Lampe angegangen, auch nicht nach dem abstellen des Motors. Und in den hab' ich zwischen den Intervallen nie was reingeschüttet.

Gruß,
A.
P.S: Auto kriegt nur Langstrecke, 1100 km Autobahn jede Woche.
Userpage von AndreasP
Mit Zitat antworten