Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.05.2003, 17:35     #6
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Also das Rassel kann (ohne Gewähr und man möge mich bitte korrigieren, die Info stammt aus dem Forum) davon herrühren, daß im kalten Zustand in den Hydrostößeln Öl fehlt. Dies wird im weiteren Betrieb automatisch wieder auf normal angepaßt und scheint kein gravierendes Problem zu sein.

Weiterhin scheint bei einem Wechsel von einer auf die andere Sorte u.U. ein geringer Ölverbrauch "normale" Begleiterscheinung zu sein.

Ich habe mit meinem 5W-30 Null(!) Ölverbrauch (was den Meßstab angeht) und werde bestimmt nicht auf 10W-40 Wunderöle wechseln.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten