Thema: 3er E46 Getriebeölwechsel E46
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.05.2003, 18:31     #3
Crankshaft   Crankshaft ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Crankshaft
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D
Beiträge: 426

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E39 525i, Audi A4 2.0 TFSI
Zitat:
Original geschrieben von Heizölheizer
Leckt Dein Getriebe oder Differential?
Der BMW-Mensch hat schon recht. In einem 100% geschlossenen System wie nem Getriebe hält so´n Öl ziemlich lange ohne Einbußen an Viskosität oder Schmierfähigkeit.
Hallo

Da es ja vollständig geschlossen ist, kommt somit auch der Abrieb nicht raus, deshalb wechseln Die Schaltbarkeit wird auf lange Zeit gesehen sicher nicht besser. Im Getriebe (Schalter) als auch im Diff sind jeweils etwas über einen Liter Öl. Gut 20€ für den Liter sind viel, aber für das superscharfe Longlifeöl wird das auch, oder sogar mehr verlangt. Deshalb find ich es nicht sooo schlimm mal bei 60 Tkm die beiden Flüssigkeiten wechseln zu lassen.


Gruß Micha
Mit Zitat antworten