Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.05.2003, 18:35     #28
baron-tigger   baron-tigger ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von baron-tigger
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 483

Aktuelles Fahrzeug:
M Roadster
Stimme den Aussagen, daß Kurzsteckenverekhr dem Motor schadet zu. Aber:
So schlimm kann das auch wieder nicht sein. Denn:
Ein Taxi fährt 300000 km Kurzstrecke und steht oft im Winter mit laufendem Moto am Taxistand mir nahezu kaltem Motor und die Dinger fahren trotzdem mehrere 100t km. Und gerade zimperliech gehen die Fahre auch nicht mit den Fahrzeugen um.
Meine Mutter hat ihr letztes Auto (Passat 1,6l) 7 Jahre nur auf Kurzstrecken (6 km) gefahren und der Wagen hat als einzigen Mangel am Motor, der kurz vor dem Verkauf letzten Monat behoben werden musste, eine verdreckte Drosselklappe gehabt.
Ich denke "sportliches" Fahren in hohen Drehzahlen schadet dem Motor nicht weniger.
Mit Zitat antworten