Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.05.2003, 23:08     #29
Torsten Fenslau   Torsten Fenslau ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.868
für mich ist der E36 einer der 10 schönsten autos die je gebaut wurden. der anschliessende e46 hat mir nicht sonderlich gefallen. mir sah er immer zu dick und aufgebläht aus, insbesondere mit gelben blinker war er schei.... . die hechleuchten waren grausam und das gesicht von vorne war sehr grämig und unsportlich. das coupe fande ich gar zum brechen. mit den facelifts hat sich der eindruck für mich deutlich gewendet. ein besseren designpush hätte man kaum bringen können. fast alle designfehler wurden ausgemerzt. insbesondere mit dem sportpaket gefällt mit der e46 jetzt sehr gut. er könnte lediglich noch etwas leichter aussehen + vor allen auch auf der waage leichter sein.

was mich mittlerweile aber an bmw stört - ist dass das image immer schlechter hin zum asiauto wird. wenn man sich auf der strasse umguckt sind mittlerweile die einzigen autos die optisch aufgemotzt werden bmws. früher wurde fast jede marke aufgemotzt. der bmw entwickelt sich langsam zum manta der neuzeit. wenn mercedes einen tollen c-klasse rausbringt kann ich mir gut vorstellen ( was ich früher für unmöglich hielt ) zu denen zu wechseln. mb hat mittlerweile ein super design bei allen fahrzeugen. besonders die e-klasse ( was für mich früher der bauern + spiesserwagen schlechthin war ) ist für mich heute der schönste 4 türer den es gibt ( als 55er amg ).

ich hoffe bangle kratzt bald die kurve

der schafft es ja noch nicht mal sich ordentlich zu kleiden

Geändert von Torsten Fenslau (13.05.2003 um 23:10 Uhr)
Mit Zitat antworten