Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.05.2003, 11:27     #7
markus999   markus999 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D - 63776 Mömbris
Beiträge: 128

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 328i

AB-MB-556
Hier ist die Lösung:

ich hab auch nur 8 km zur Arbeit und fahre nen 328er.

Machs wie ich, stehe 1 Stunde früher auf und fahr auf nem Umweg zur Arbeit !
Dann mutest du deinem Auto keine Kurzstrecke zu und du kommst in den Genuß von 193 PS aus sechs Zylindern ohne dass du ein schlechtes Gewissen haben mußt !

Nein im Ernst: 7-8 km sind schon kurz aber ich glaube so schädlich ist das für das Auto nicht (solange du nicht von Anfang an wenn der Motor und v.A. das Öl noch kalt ist schon Vollgas fährst und den Motor überdrehst)

Schädliche Kurzstrecken sind IMHO eher die 25m zum Bäcker am Sonntagmorgen.....

Also von diesem Argument würde ich die Entscheidung nicht abhängig machen. Schau lieber auf Ausstattung und Preis


Gruß
Markus
__________________
Geschwindigkeit ist ein Nebenprodukt..........kommt vom schnell fahr`n
Mit Zitat antworten