Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.05.2003, 13:34     #8
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Zitat:
Wenn der Wagen älter ist (das sind schon fast 10 Jahre) ist die Quali nit so gut und der Wiederverkaufswert ziemlich niedrig.
Also bei BMW scheint mir eher bei neueren Fahrzeugen die Qualität zu sinken Wiederverkaufswert stimmt schon, bloß Du bezahlst halt von Anfang an auch viel weniger. Das lohnt sich, denn Gebrauchtwagenwerte werden erstaunlicherweise deutlich stärker durch das Alter als durch die Fahrleistung bestimmt. Und Verschleiß (der Dich reichlich Geld kosten kann) hat man eben durch Fahrleistung und nicht durch rumstehen. Laß mal diese Autobudget-Seite weg, die ganze Theorie bringt wenig und deren Preise sind sowieso meist gewürfelt. Schau, welches konkrete Fahrzeug Dich interessiert und das kannste dann mal in den Bewertungsrechnern nachrechnen (unter autobild.de oder schwacke.de ohne Sonderausstattungen, aber mit realistischeren Preisen, außerdem bei bmw.de die Gebrauchtwagensuche, da sieht man ja, wie ein Wagen im bundesweiten BMW-Händler-Preisgefüge so liegt).

Geändert von Kai (12.05.2003 um 13:36 Uhr)
Mit Zitat antworten