Thema: 3er E36 Service Intervallanzeige
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.05.2003, 10:00     #5
crazy.man77   crazy.man77 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 671

Aktuelles Fahrzeug:
e91 320d Touring

GM-
Zitat:
Original geschrieben von Vinz19
Hab einfach mal diesen Thread für meine Frage wieder hochgeholt.


Wie lange kann ich denn mit der gelben Lampe noch fahren bis die Rote aufleuchtet und ist es irgendwie schlimm wenn die rote aufleuchtet (verfällt dann das Scheckheftgepflegt, trotz das ich den Ölservice noch mache)
So schlimm ist es nicht - ich fahre zur Zeit auch noch mit "gelb" herum (gelb in Verbindung mit Ölservice und Uhrensymbol) - werde wohl in den nächsten 2-3 Wochen in die Werkstatt fahren (Ölwechsel, Bremsflüssigkeit, Kühlmittel chechken und bei Bedarf wechseln lassen).

Ich würde nicht zulange mir Rot rumfahren - aber zur Sicherheit kannst Du ja nachschauen, wie lange der letzte Service zurückliegt (KM und zeitlich gesehen), denn die Intervallanzeige berücksichtigt die gefahrenen KM und die verstrichene Zeit (IMHO wichtig bei Bremsflüssigkeit und Öl, da diese im Laufe der Zeit altern).

Allerdings hat es keinen Einfluss auf Scheckheftgepflegt - da verfässt nichts - einzig die Einträge im Scheckheft haben dadurch grössere Abstände, woran man erkennen kann, das "geschlampt" wurde. Zurückgestellt wird die Intervallanzeige immer, so dass wieder alles im grünen Bereich liegt.
Mit Zitat antworten