Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.05.2003, 16:18     #2
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
Hallo,

bei mir war auch der Sensor vorne links defekt.
Wurde dann getauscht. Und auch wenn er es nicht gewesen wäre.
Nach dem "Ausbau" war er definitiv defekt.
Das Teil bekommt man anscheinend nur schwer raus. Hab ich auch
schon von anderen gehört das der Sensor beim Ausbau kaputt gegangen
ist.
Ob Schmutz das Teil überhaupt beeinträchtigt?
Das Teil funktioniert doch mit Induktion?

Der Sensor ist am Radträger befestigt (von hinten)
Der Sensor ist zylindrisch und steckt in einem Loch. Daneben ist
er noch mit einer Schraube am Radträger befestigt
Im Radhaus befindet sich ein Kästchen, in diesem ist wiederum die
Steckverbindung des Sensors.
Eventuell sind ja dort die Kontakte schlecht?
Wenn Du die Leitungen am Federbein verfolgst findest Du den Sensor
schon. Auf der rechten Seite ist noch eine 2te Leitung für die Verschleiß-
anzeige

Wegen der Ventilsicherung kann ich auch nur vermuten, eventuell am
Bremskraftverstärker oder am ABS-System zu finden
Es muss sich ja nicht um eine Schmelzsicherung handeln

mfg Tom
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!

Geändert von dereinzug (05.05.2003 um 16:21 Uhr)
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten