Thema: 3er E46 Erdgas für einen 330i?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.04.2003, 07:45     #2
tino   tino ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-71xxx
Beiträge: 667

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320D
Hallo,

hier ein paar Links :

http://www.autogas-einbau-umbau.de/

http://www.autogas-centrum.finke-edv.de/preise.php

Achtung es gibt Autogas (LPG /Flüssigas ) und Erdgas .

Erdgas eigent sich für Autos aufgrund der geringen erzielbaren Reichweite nicht für Autos, wird aber von der den großen Enerigieversorgern und deren Freunden aus Berlin gepuscht.

Zudem kannst Du nur bei Autogas einen Tank in die Ersatzrad mulde montieren und verlierst keinen Kofferraumplatz.

Wenn das Leasing endlich abgelaufen ist wirds bei mir auch ein 528 oder 540 mit gas. (Benziner fahren billiger als Diesel fallen)

Viele der negativen Erfahrungen kommen noch von den veralteten Anlagen (Venturi)#

Tino
__________________
Diesel Lugenkrebs ohne Rauchen ;-(
Mit Zitat antworten