Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.04.2003, 14:43     #6
Robinsen Reen   Robinsen Reen ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.006

Aktuelles Fahrzeug:
325i e92
Prizipiell sind 9% bei Rücknahme eines Gebrauchten in Ordnung. Ich würde allerdings noch folgende Masche versuchen:

Sag dem Verkäufer, dass du den Wagen mit 11% nehmen willst und er soll nochmal mit seinem Chef sprechen. Dann wird er dir erzählen, dass 9% wirklich das aller Äußerste sind und er da nix mehr machen kann. Besteh' drauf, dass er es wenigstens mal bei seinem Chef versucht (der Verkäufer ist ja schließlich auf deiner Seite ). Dann wird der Verkäufer wohl ein bis zwei Tage später anrufen und sagen, dass 10% (oder vielleicht sogar 11%) dann aber wirklich das letzte aller Gefühle seinen, dass er bei 9 bleibt, halte ich für unwahrscheinlich. Jetzt kannst du beruhigt zuschlagen.

Viel Erfolg!

PS: Während dem Verkaufsgespräch solltest du mindest einmal erwähnt haben, dass Audi auch schöne Autos baut...
Mit Zitat antworten