Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2003, 15:38     #4
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
hi,

kommt es nur beim schrägstehen vor?
ich habe das gleiche ganz selten, allerdings muss der wagen nicht unbedingt verwunden schräg stehen. normalerweise hilft es nochmal auszukuppeln oder bei angelegtem gang leicht die kupplung kommen zu lassen bis kurz bevor die zähne geputzt werden, dann nochmal kupplung treten und er sollte butterweich reingehen.
dieses phänomen tritt eigentlich bei allen schaltwagen 2 mal im jahr o.ä. auf. hängt wohl irgendwie mit einer ungünstigen position der verzahnungen zusammen.

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten