Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.03.2003, 14:13     #8
346C 2.2   346C 2.2 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von 346C 2.2
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 1.280

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325Ci, F 650 Dakar

ES
Bitte nicht gleich beleidigt sein. Ein Fachmann besorgt sich Stromlauf- und Kabelatzpläne, gleicht die mit der Einbaulage im Auto ab und identifiziert die Leitung. Dann wird zur Sicherheit mit dem Multimeter oder Oszilloskop die Signalart/-form überprüft. Wenn es das richtige ist, kann man sich überlegen, wo und wie abgegriffen wird.

Ich arbeite in der Branche und habe früher einige Einbauten nachträglich korrigieren "dürfen". Da waren üble Sachen verbaut (von der Batterie im Motorraum ohne Sicherung, Tülle und Längswasserabdichtung mit einer 4 mm² Leitung in den Innenraum zum Beispiel...) - deshalb mein Rat, jemand aufzusuchen. Man muß ja nicht immer zu BMW. Ein ET-Student im 6 Semester mit etwas Grips ist viel billiger und kann sowas auch - meistens. Aber Garantie gibt der nicht. Und es ist Dein Auto.

346
__________________
BMW - The Ultimate Driving Machine
Mit Zitat antworten