Thema: 3er E46 Auf PDC verzichten?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.03.2003, 12:03     #9
5er Harry   5er Harry ist offline
Power User
  Benutzerbild von 5er Harry
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 11.764

Aktuelles Fahrzeug:
325iA C K 540i 116i
Hatte x Situationen gehabt. Nur ein markantes Beispiel.
Ich biege in eine Straße ein, auf der rechten Seite alles vollgeparkt. Mußte hinter dem letzten halb auf der Hauptstraße halten, um Entgegenkommenden vorbeizulassen. da ich soweit wie möglich in die Straße reinfahren mußte, um die Landstraße nciht über Gebühr mit meinem Hinterteil zu versperren, muß ich zurücksetzten, als der Andere vorbei ist.
PDC Dauerton. Gar nicht erst losgefahren. Geguckt - da war unbemerkt in der Zwischenziet als auf Gegenverkehr geachtet habe, ein etwa 3 Jähriges Kind mit Rutschauto hinter mir gehalten.
Hätte ich voll überfahren (unmöglich zu sehen).
Das war das Schlimmste, wo ich über PDC glücklich war. Dazu kommen nox x- Beton - Poller, gleichzeitig mit mir ausparkende usw...

NIE mehr ohne. Einmal wogegen und die PDC wäre bezahlt gewesen.
Egal welches Modell. Habe sie im E34 nachgerüset und dann in allen NW mitbestellt.

Geändert von 5er Harry (23.03.2003 um 12:06 Uhr)
Userpage von 5er Harry Spritmonitor von 5er Harry
Mit Zitat antworten